hello my name is Theresa!

abwechslungsreich – kreativ – anpacken
Diese Begriffe beschreiben meine letzten zwei Wochen treffend.

← zurück zur Startseite

Ohne zu wissen, was für ein Team und welche Aufgaben auf mich zukommen, startete mein erster Praktikumstag in der Agentur BRANDMARKER. Was mich erwartete war ein 15-köpfiges Team, das mich von Beginn an herzlich aufnahm. Nach einer Führung durch die schönen Räumlichkeiten erfuhr ich mehr über die Agentur selbst, welche Tätigkeitsbereiche sie abdeckt und was sie besonders macht. Dann war es auch schon an der Zeit mit der Arbeit loszulegen.

Gut aufgehoben in der Grafikabteilung/Print, konnte ich gleich am ersten Tag selbst tätig werden. Meine Aufgaben waren unter anderem eine Überarbeitung eines Kundenplakats, ein Entwurf eines Bildkonzepts für die Slider der Facebook Social Media Präsenz und die Gestaltung von Roll-Ups. Es startete direkt mit live Kundenprojekten, was natürlich noch mehr Spaß machte. In der zweiten Woche bekam ich Einblicke in den Bereich Webdesign, während ich ein Redesign einer bestehenden Microsite mit Schwerpunkt auf Usability und User Experience frei gestalten durfte. Neben den abwechslungsreichen Projekten wurde mir außerdem noch die Möglichkeit geboten, bei einem Geschäftsessen mit Kunden dabei zu sein.

Die Arbeitsatmosphäre des Büros war super angenehm, es lief alles sehr persönlich ab, da das Team untereinander ein sehr freundschaftliches Verhältnis pflegt. Auch wenn ich Fragen hatte bekam ich stets hilfreiche Antworten. Was mir persönlich sehr weitergeholfen hat, war entgegen den Befürchtungen als Praktikant nur Kaffee kochen zu müssen, dass ich selbst kreativ anpacken konnte. Ich bin froh, diese tolle Erfahrung auf meinen weiteren Weg mitzunehmen.

Liebe Grüße
Theresa Vießmann

Wir nutzen Cookies zum Speichern und Analysieren Ihres Besuches. Detaillierte Informationen darüber sowie Möglichkeiten zum Widerspruch finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK